Sauren Fonds-Service AG setzt bei der Betreuung seiner Kunden auf innovative IT-Systeme und -Dienstleistungen von foo – financial engineering

Seit August 2020 nutzt der renommierte Dachfondspionier Sauren im Bereich der Finanzanlagenvermittlung und Kundenbetreuung die IT-Lösungen von foo – financial engineering, dem auf den Finanzbereich spezialisierten IT-Dienstleister.

Um die technische Abwicklung bei der Betreuung ihrer Kunden zu optimieren und an die neuen gesetzlichen Vorgaben aus der Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) anzupassen, stellt foo der Sauren Fonds-Service AG eine auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene IT-Umgebung bereit. So kann Sauren die digitale Dokumentation und Protokollierung ihrer Beratung sowie die sonstige Kundenbetreuung nun über die benutzerfreundlichen und FinVermV-konformen Module von foo abwickeln.

„Das sich verändernde regulatorische Umfeld erfordert immer neue digitale Lösungen in der Kundenberatung. Wir bei foo – financial engineering sind darauf seit über zwölf Jahren spezialisiert. Wir freuen uns, dass wir nun auch Sauren mit unserem Know-how und unseren IT-Systemen unterstützen können“, so Ksenia Sokolyanskaya, Vorständin bei foo.

„Mit foo haben wir einen Partner an unserer Seite, der uns mit seinen IT-Lösungen in der Kundenbetreuung und -beratung noch leistungsfähiger macht. Unseren Kunden können wir durch die neue Kooperation eine IT-Umgebung zur Verfügung stellen, die ihrem Bedarf und zudem den gesetzlichen Anforderungen entspricht“, so Andreas Beys, Vorstand der Sauren Fonds-Service AG.